Freitag, 10. September 2021

Nachdem Anfang der Woche das Dach von dem entkernten Bereich des Klinikgebäudes entfernt wurde, stehen mittlerweile bereits die ersten Wände. Das neue Dachgeschoss nimmt langsam Form an! 

Montag, 06. September 2021

Die nächste Phase unseres Umbaus ist erreicht: Seit dieser Woche wird das Dach von dem entkernten Bereich des Klinikgebäudes abgenommen. Stück für Stück werden Teile des Daches mit Hilfe eines Krans auf den Boden heruntergelassen. Parallel dazu wird eine Holzkonstruktion auf den Bereich draufgesetzt. Diese wird ebenfalls nach und nach mit dem Kran auf das Gebäude gehoben. 

Donnerstag, 02. September 2021

Die Wände sind kahl, die Stahlträger bereitgelegt. Der Ausbau unseres Dachgeschosses ist erneut in vollem Gange. Nachdem das Dachgeschoss auf der rechten Seite des Hauptgebäudes bereits ausgebaut und auch das Treppenhaus modernisiert wurde, befindet sich nun der linke Teil des Dachgeschosses im Umbau. Die Entkernung dieses Bereiches ist bereits abgeschlossen.

Über den aktuellen Stand informierten sich ebenfalls der Fraktionsvorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Andreas Körner und Landrätin Marlies Dornieden (CDU), die unsere Klinik am Mittwoch besuchten und von Geschäftsführer Benjamin Muschinsky herumgeführt wurden. In einem nächsten Schritt wird das Dach abgedeckt und der Bereich mit neuen Stahlträgern für die Statik ausgestattet. Anschließend wird eine fertige Holzkonstruktion aufgesetzt. Planungsgemäß soll in zwei Wochen der erste Teil des Dachgeschosses aufgestellt und Mitte Oktober der Rohbau fertiggestellt sein.